Veranstaltung - Blog - SV Boeblingen - Boxen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Regio Cup in Böblingen

Herausgegeben von in Veranstaltung ·
Heiße Gefechte zum Jahresabschluss

Boxen: 137 Athletinnen und Athleten bei der SV Böblingen zu Gast



Ehrung für die erfolgreichen Boxer der SV Böblingen (von links): SVB-Abteilungsleiter Ewald Agresz, Trainer Andrej Sutkevic, Denis Sarantschin, Michael Melintschuck, Eduard Klassen, Denis Musa sowie Andreas Deisling und Cheftrainer Viktor Deisling Fotos: Gaetano Di Rosa

Zum Jahresabschluss hatte die Boxabteilung der SV Böblingen Vereine aus Baden-Württemberg, Thüringen und Hessen eingeladen. So gingen insgesamt 137 Athletinnen und Athleten über die Waage, um sich im Ring zu messen.

Artikel vom 10. Dezember 2017 - 16:48

BÖBLINGEN (maz). Diese kamen vom SSV Reutlingen, BC Kostheim, DABC Schwäbisch Gmünd, TSG Öhringen, VfL Sindelfingen, MBC Ludwigsburg, SC Pforzheim, TSG Giengen, BSV Rottweil, SV 03 Tübingen, SC Pforzheim, BT Remstal, BC Offenbach, KSA Stuttgart, SV Nordhausen, BR 46 Karlsruhe, RW Stuttgart und SV Heilbronn. Gastgeber SV Böblingen stellte mit acht Athleten das größte Aufgebot für diese letzte Veranstaltung des Jahres und war zudem auch recht erfolgreich.

Die SVB-Verantwortlichen, Abteilungsleiter Ewald Agresz und Cheftrainer Viktor Deisling, sowie die ehrenamtlichen Unterstützer der Abteilungsleitung dürfen mit den erreichten Ergebnissen und Erfolgen des Jahres sehr zufrieden sein. Die SVB-Athleten Denis Sarantschin, Marc Marsal und Colin Kahl zeigten in Einlagekämpfen gegen Athleten aus Saalfeld und Stuttgart beachtliche technische Leistungen und wussten zu gefallen.

Danach bezwang der Böblinger Michael Melintschuk den Heilbronner David Ehler nach Punkten und eröffnete damit eine Böblinger Erfolgsserie. Eduard Klassen (SVB) besiegte anschließend den Karlsruher Maxim Struschein ebenfalls nach Punkten, während Afrian Dodoli (SVB) Punktsieger über Robert Brandt (Stuttgart) wurde. Nach Punkten unterlegen war hingegen der Böblinger Denis Musa gegen den Stuttgarter Amer Mujovic, ebenso wie Aineia Zinto (SVB), der als recht unerfahrener Athlet gegen Nagibullal Nazari (Stuttgart) das Nachsehen hatte.
Der VfL Sindelfingen startete mit einer Boxerin und zwei männlichen Athleten. Ein ausgeglichenes Gefecht lieferte die VfL-Athletin Cansu Cak, die der Ludwigsburgerin Diane Özcelik in jeder Hinsicht ebenbürtig war, doch die Kampfrichter entschieden sich gegen die technisch überlegen boxende Sindelfingerin. Emirkan Güclu (VfL) bezwang in der Altersklasse der Kadetten den Heilbronner Maxim Schmidt nach Punkten, während Hanno Matthies (VfL) sein Gefecht gegen Stejpan Martic aus Giengen recht knapp verlor.



Regio Cup in Böblingen am 09.12.2017

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Blockraining in Böblingen

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

SVB bei den Int. BW Meisterschaften

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Nachwuchsboxer bei den BW Meisterchaften

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Pokalturnier in Oschatz

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

2016 Regio Cup

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Eispokal in Rosswein

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Boxen in Mutzschen, Saalfeld etc.

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Deisling boxt Krasniqi

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Pokalturnier in Oschatz

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Regio Cup in Boeblingen

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Nikolausboxen in BB

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

BW Cup in Boeblingen

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Blocktraining 2013

Herausgegeben von in Veranstaltung ·

Vier Medaillen für sieben Boeblinger Starter

Herausgegeben von in Veranstaltung ·
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü