update 14.06., 08:45 Uhr:

Training heute, Montag, 14.06., 18:00 - 19:30 Uhr, muss leider ausfallen!!

update 11.06.:

Das Aikido-Training am Mittwoch von 19:30 - 21:00 Uhr wird zunächst bis zum 06.07.2021 ausgesetzt. Ab dem 07.07.2021 besteht die Möglichkeit am Training unter der Bedingung teilzunehmen, dass ein negativer Corona Test vorgelegt wird oder ein Impfnachweis zweite Impfung + 14 Tage oder der Nachweis einer genesenen Coronakrankheit erbracht werden. Ferner besteht während des Trainings Maskenpflicht.

Das Training am Freitag 18:00 - 19:30 Uhr wird bis nach den Schulsommerferien ausgesetzt.

Alle anderen Trainingseinheiten finden wie gewohnt statt. Ab und an kann es sein, dass "Vertretungen" das Training leiten.

Stand 10.06.:

Der LK Böblingen hat  einen Inzidenzwert von unter 20. Die angekündigten Lockerungen haben somit auch uns erreicht. Wir können mit dem Trainingsbetrieb wieder starten, aber mit Zurückhaltung. Unsere Trainerinnen und Trainer, der Abteilungsausschuss, nehmen das Virus sehr ernst und aus diesem Grunde werden die Trainingsangebote auch nicht so ausfallen wie gewohnt. Bitte beachtet die updates zu diesem Eintrag.

Vorab die Vorgaben zur Teilnahme am Training, basierend auf der Coroan-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, in der Öffnungsstufe 3.

 1.      Generell gilt für das Training auf der Matte (Dojo)

 1.1.     Tagesaktueller Corona-Test

 1.2.     Kontaktdokumentation

 1.3.     Hygienemaßnahmen (Hygienekonzept) vor Ort

2.      Testpflicht zur Teilnahme am Training

 2.1.     Tagesaktueller Corona-Test nicht älter als 24 Stunden

 2.2.     schulpflichtige Personen Bescheinigung der Schule über einen negativen Schnelltest nicht älter als 60 Stunden

 2.3.     Bescheinigung des Arbeitgebers über einen negativen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden

 2.4.     Ausnahmen:

 2.5.     Genesene mit Vorlage eines positiven Testes, der mind. 28 Tage zurückliegt und max. sechs (6) Monate alt ist

2.6.     Geimpfte unter Vorlage des Impfausweises zum Nachweis der vollständigen Impfung (14 Tagefrist beachten)

 2.7.    Für das sog. Outdoor-Training müssen nur die AHA-Regeln und die Kontaktdokumentation beachtet werden -  keine Testpflicht.

 

 

Der Aikido-Landeswochenlehrgang auf dem Herzogenhorn findet dieses Jahr vom 01. - 07. August statt.

Lehrer ist Martin Glutsch; Lehrgangsleiterin Gaby Zöllner-Glutsch.

Die Ausschreibung mit Einzelheiten findet ihr unter

https://www.aikido-avbw.de/main/lehrgaenge/Ausschreibungen/20210801-LL-Herzogenhorn.pdf

Für Mitglieder der Abteilung gibt es Zuschüsse bei Teilnahme. Nähere Infos und Anmeldungen bitte direkt bei der Lehrgangsleiterin Gaby Zöllner-Glutsch unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage sind alle Termine bis Ende März 2021 abgesagt.

Weitere Infos folgen in Anlehnung an die Pandemielage.

Das Aikido-Aktuell 2/2021 könnt ihr unter diesem link einsehen:

http://www.aikido-bund.de/aikido_aktuell/

Das Aikido-Aktuell 1/2021 könnt ihr unter diesem link einsehen:

http://www.aikido-bund.de/aikido_aktuell/

Das Aikido-Aktuell 4/2020 könnt ihr unter diesem link einsehen:

http://www.aikido-bund.de/aikido_aktuell/

Das Aikido-Aktuell 3/2020 könnt ihr unter diesem link einsehen:

 https://www.aikido-bund.de/aikido_aktuell/

Das Aikido-Aktuell 2/2020 könnt ihr unter diesem link einsehen:

http://www.aikido-bund.de/aikido-aktuell/