Damen 2 spielen in Rottenburg

Von: Franz Arbinger

Die Landesliga-Mannschaft der Lady-Panthers tritt am Sonntag beim Mitaufsteiger TV Rottenburg an. Nachdem man gegen Ravensburg im ersten Spiel deutlich Lehrgeld zahlen musste,

hofft Trainer Arbinger auf eine Steigerung der jungen Mannschaft, vor allem in der Verteidigung und was die Treffsicherheit anbelangt. Die Landesliga ist schon eine Herausforderung, da es an erfahrenen Spielerinnen mangelt. Das Team soll sich aber von Spiel zu Spiel weiterentwickeln und dazu sollen alle Spielerinnen ausreichend Spielzeit erhalten.

07.10.2016 Damen 2 › Saison 16/17
Facebook Seite