Erster Sieg und erste Niederlage

Von: Franz Arbinger

SV Böblingen - TSG Ehingen 71:17 (29:12)

Erster Sieg für die weibliche U18 beim Turnier in Schramberg: Mit einem deutlichen 71:17 konnten die Böblinger Mädchen gegen die TSG Ehingen gewinnen, obwohl das Team nur mit fünf Spielerinnen antreten konnte.

Punkte für Böblingen:
M. Roquette (33), Y. Arslan (12), F. Körner (11 Punkte), J. Schwab (9), H. Baba (4)

BSG Schramberg/Sulgen - SV Böblingen 75:52 (29:20)

Leider ging es dann im zweiten Spiel, das direkt im Anschluss stattfand, nicht mehr so erfolgreich weiter. Gegen den Gastgeber Schramberg/Sulgen mussten sich die SVB-Mädels mit 52:75 geschlagen geben. Dabei wurde die Lage bei der knappen Personaldecke noch dadurch erschwert, dass sie fast die komplette 2.Halbzeit zu viert gegen fünf Gegner spielen mussten! Doch keine der Spielerinnen dachte ans Aufgeben, und so schlug sich das Team nach respektabler Leistung sehr achtbar.

Punkte für Böblingen:
M. Roquette (26), Y. Arslan (10), F. Körner (10 Punkte), J. Schwab (2), H. Baba (4)

22.10.2006
Facebook Seite