Körperlich unterlegen aber erfolgreich

Von: Franz Arbinger

Dominik Augustin

Robert El-Hussein

Stephan Illg

TB Kirchentellinsfurt - SV Böblingen 54:64 (31:38)

Nach einem hart umkämpften Spiel gegen körperlich überlegene Kirchentellinsfurter bleibt die U20 in der Landesliga nach wie vor ungeschlagen. In einem spannenden Spiel glänzte das Böblinger Team in der ersten Halbzeit mit 9 Dreiern gegen die Zone des Gegners. Eine 38:31-Pausenführung war der Lohn. Auch nach dem Seitenwechsel war es für die Gäste sehr schwer, sich gegen die wirklich Langen der Gastgeber am Brett durch zu setzen. Doch mit mannschaftlicher Geschlossenheit und guter Verteidigung blieb man im Spiel. Zudem variierte Kirchentellinsfurt geschickt ihre Defense. Erst im letzten Viertel konnte sich Böblingen erfolgreich darauf einstellen und gewann verdient mit 64:54.

Es spielten für Böblingen:
S. Illg (22/3), R. Vierig (11/3 Dreier), D. Augustin (11/3), R. El-Hussein (9/2), S. Hahn (6), D. Colon (3), D. Osu (2), O. Maier, F. Wolf

Beste Werfer Kirchentellinsfurt:
H. Klett (16/1), A. Grieble (13/1), C.Gottwald (10)

17.12.2006 u20m
Facebook Seite