Vereinsderbys gewonnen

Von: Jeannette Langner

SV Böblingen II - SV Böblingen I 44:53 (24:21)

Durch die Überkreuzspiele der Bezirksliga Nord und Bezirksliga Nordwest, kommt es auf ein Zusammentreffen mit der eigenen U16m II. Bei solchen Vereinsderbys gelten immer andere Gesetzte, so war es kaum verwunderlich, dass die zweite U16m Mannschaft mit +3 Punkten (24:21) in die Halbzeitpause ging. Dies konnte und wollte der ältere Jahrgang der U16m nicht auf sich sitzen lassen und besann sich nach der Pause "richtig" Basketball zu spielen. Das Spiel endete dann mit 44:53 für die U16m I.

Punkte für Böblingen I:
D. Marquart (22), T. Breier (10), J. Vo (10), D. Ochotta (9), K. Bajgora (2), A. Ritter, S. Maier, M. Schill

Punkte für Böblingen II:
E. Sparwasser (25), A. Nagel (12), P. Milla (4), T. Grüneberger (2), M. Zabel (1), N. Schmid, Ö. Karakütük

SV Böblingen I - TG Nürtingen 46:29 (25:12)

Mit der Leistung vom vorherigen Spiel immer noch recht unzufrieden, war die Mannschaft gleich zu Beginn des Spieles konzentriert. Die Spieler ließen den Ball schnell laufen, holten Rebounds unter den Körben und setzte mit 13:2 ein klares Statement an die Gäste aus Nürtingen. Alle Spieler bekamen genügend Spielzeit um gelernte Dinge im Spiel umzusetzen. Das Spiel endete mit 46:29 für die Panthers.

Punkte für Böblingen:
J. Vo (14), D. Marquart (12), T. Breier (8), S. Maier (6), K. Bajgora (4), D. Ochotta (2), A. Ritter, M. Schill

04.02.2007 u16m1
Facebook Seite