u16m beendet Vorrunde mit einer Niederlage

Von: Peggy Reinhardt

Ohne die beiden Topscorer des Teams, musste die u16m der Böblingen Panthers im Nachholspiel in Reutlingen eine Niederlage zum 68:45 Endstand hinnehmen.

Wieder einmal verschlief das Team komplett das erste Viertel und musste dies dann auch 22:10 abgeben. Trotzdem rafften sich die Jungs auf und kamen durch eine bessere Defence im 2. Viertel in der 7. Minute zumindest bis auf 9 Punkte heran.
Dies war aber das letzte Aufbäumen der Mannschaft. Mit einem 14 Punkte Rückstand startete man dann in die zweite Spielhälfte und konnte wenigstens noch im dritten Viertel diesen Abstand halten. Aber auch 22 Punkte von Benin Halilovic reichten nicht aus um das Spiel zu drehen. Die Jungs gaben im letzten Viertel völlig auf und verloren das Spiel mit 23 Punkten Rückstand.

Für Böblingen spielten:

B. Halilovic (22), A. Nagel (8), Ö. Karakütük (4), N. Schmid (4), Y. Alhan (3), C. Roelcke (2), N. Weckner (2), F. Link, T. Grüneberger


Für Reutlingen punkteten:

F. Aichele (13), A. Kekic (18), F. Mayer (18), H. Zeeb (14), S. Roeder (3), Y. Ortanca (2)

17.12.2007 u16m
Facebook Seite