Panthers müssen Punkte holen

Von: Redaktion

Die Böblingen Panthers müssen am Samstagabend um 20:00 Uhr in Vöhringen bei Ulm gegen die BG Illertal antreten, die ein Basketballspielgemeinshaft der beiden Vereine SC Vöhringen und TV Senden ist. Die Illertaler befinden sich gegenwärtig mit acht Punkten aus 15 Spielen auf dem 9. Tabellenplatz und sind immer noch in Abstiegsgefahr. Sie werden daher gegen die Panthers alles versuchen um durch einen Heimsieg sich ihrer stärksten Abstiegssorgen zu entledigen.

Die Panthers, können sich, um im oberen Tabellenfeld zu bleiben, keine Niederlage leisten und wollen daher durch einen Auswärtssieg in Vöhringen ihre weiteren Chancen wahren. Dazu ist aber in jedem Fall eine bessere Leistung, als die im vergangenen Spiel gezeigte gegen Remseck 2, notwendig. Wieder auf einen Sieg innerhalb der letzten drei Spielminuten zu hoffen wäre leichtsinnig und gefährlich.
Die Illertaler werden versuchen ihr schnelles Passspiel aufzuziehen um ihre oft sicheren Distanzwerfer in gute Schusspositionen zu bringen und die Böblinger müssen dem mit einer schnell agierenden und konzentrierten Zonendeckung antworten um dann durch schnelle und sichere Angriffsaktionen ihre Vorteile unter dem Korb und aus der Halbdistanz wahrzunehmen. Unkonzentrierte Ballverluste können sich die Panthers in dieser Partie sicher nicht leisten.
Es ist in Vöhringen also mit einer spannenden und ausgeglichenen Begegnung zu rechnen und es bleibt zu hoffen, dass die Panthers an ihre guten Leistungen, wie in den Spielen gegen die Spitzenreiter Kirchheim und Reutlingen, anknüpfen können, um so die Punkte aus Vöhringen mitzunehmen.

04.03.2016 Herren1 › Saison 15/16
Facebook Seite